Bis zum 20. Dezember kannst du noch Zutritt zum #Neustart2020-Jahresprogramm buchen.

Halten dich im Moment noch ungeklärte Fragen ab?

Hier kommt Teil 2 meiner Antworten. Diesmal: Die Finanzierung des #Neustart2020-Programmes.

 

Was kostet #Neustart2020?

Der Preis für ein volles Jahr ist 497€. Dieser Preis wurde schon mehrere Jahre nicht erhöht.

(Andere 6-Wochen-Programme kosten schon soviel, hier erhältst du volle 12 Monate für das Geld.)

Willst du ratenweise bezahlen, sind es monatlich 49€. Diese Mitgliedschaft ist monatlich kündbar.

Bei jährlicher Einmalzahlung sparst du allerdings 91€ gegenüber der Monatszahlweise.

Die Materialien in #Neustart2020 sind so konzipiert, dass du über den Zeitraum eines vollen Jahres hinweg, in einer ausgeklügelten Reihenfolge, dein Leben in allen Bereichen – vom Grundlegenden zum Konkreten – entrümpelst und erleichterst.

Und um Überforderung zu vermeiden, sind jeweils der aktuell laufende Monat und die vorhergehenden freigeschaltet, die kommenden aber noch nicht.

Die in #Neustart2020 enthaltenen Materialien und Coachings haben einen Wert von weit über 6.000€. Die Mitgliedschaft kostet dich also tatsächlich nur einen Bruchteil davon.

Bei Klick auf den Kaufbutton werden dir beide Möglichkeiten – monatliche oder Jahreszahlung – zur Auswahl angeboten.

Kann ich mit Kreditkarte oder Überweisung zahlen?

Bei dem Formular, das du nach Drücken des Buttons siehst, zeigt es dir unter „Ihre Bezahloption“alle Einzelheiten:

Du kannst per SEPA-Überweisung zahlen, per VISA oder MasterCard Kreditkarte oder mit PayPal.

Ist #Neustart2020 steuerlich absetzbar?

Das kommt darauf an, was du beruflich machst. #Neustart2020 enthält jedenfalls Bildungsangebote (in Form von Onlinekursen) für Unternehmer bzw. Menschen, die Unternehmer werden möchten.

Bekomme ich das Geld für einen früheren Kurs, den ich gebucht habe, bei #Neustart2020-Buchung angerechnet?

Eine spätere Anrechnung eines möglicherweise vor Monaten oder gar Jahren gebuchten Kurses ist leider nicht mehr möglich.

Gibt es einen Ratenzahlungsplan von ganzichselbst für #Neustart2020?

Es gibt die Möglichkeit einer monatlichen Zahlungsweise. Diese wird dir bei Klick auf den Kaufbutton angeboten.

Allerdings ist die jährliche Zahlung sehr viel preisgünstiger (du sparst 91€), und die ganzjährige Mitgliedschaft in #Neustart2020 empfiehlt sich auch aufgrund des Umfangs und der Reihenfolge der gebuchten Kurs- und Buchinhalte.

Und: Du kannst dir deine Teilnahmegebühr durch Empfehlungen weiterer Käufer wieder refinanzieren. Pro erfolgreicher Vermittlung durch dich erhältst du 35% vom Kaufpreis überwiesen. Damit hast du mit 3 Empfehlungen deinen eigenen Beitrag refinanziert. (Infos hier.)

Kann ich meinen Teilnehmerbetrag refinanzieren?

Ja, du kannst #Neustart2020 weiter empfehlen, und bei jedem durch dich vermittelten Kauf erhältst du 35% des Kaufpreises binnen weniger Tage von mir überwiesen.

Nutze dazu den Affiliate-Link, den du dir hier erstellen kannst und gib den bei deiner Empfehlung an die potentiellen Käufer weiter.


Wenn dir noch etwas unklar ist, dann schreibe mir einfach: sandra@ganzichselbst.de