Die Alternative zum Burnout-Lebensstil

Der E-Kurs für Faultiere

Du bist nicht faul - du bist schlau!

Einfachheit ist natürlich. Unnatürlich ist, es sich
unnötig schwer zu machen.

Zufriedenheit - ist der neue Reichtum.

Innerer Frieden - ist der neue Erfolg.

Gesundheit - ist der neue Wohlstand.

Freundlichkeit - ist das neue Cool.


Das Einfach Leben-Prinzip

Besteht aus 3 Komponenten

  • Dein Leben wird einfacher sein.
  • Dein Leben wird mehr so sein, wie *du* es haben willst. (Auch, wenn das unkonventionell sein sollte.)
  • Du wirst lernen, dich von kritischen Äußerungen nicht mehr aufhalten zu lassen.
  • Du wirst mehr Freiheit leben.
  • Du musst es nicht mehr allen recht machen.
  • Ich kann dir Wege zeigen, mit denen du deine Lebensträume ausprobieren kannst, damit du auf dem Sterbebett nichts bereuen musst.
Endlich einfach lebenFür ein dauerhaft Einfaches Leben | Onlinekurs

Hast du das Gefühl, dein Leben fliegt an dir vorbei?

Wo ist nur das Jahr geblieben?!

Haben die letzten 10 Jahre überhaupt stattgefunden?

Wo warst du währenddessen?

Noch sind die Kinder klein. Das sind sie nicht mehr lange. Willst du diese wertvollen Jahre mit ihnen nicht bewusst erleben, statt "wichtigere" Dinge zu erledigen?

Möchtest du den Augenblick wahrnehmen?

Oder: Du hast einen großen Traum. Eine Reise. Einen Abschluss. Einen Partner finden.

Aber du lebst von Tag zu Tag.

Du lebst gar nicht wirklich, du reagierst. Du wirst gelebt.

Von deinem Chef. Deinen Eltern. Deinem Verein.

Sind die letzten Jahre verflogen, ohne dass sich was geändert hat?

Du musst es ändern.

Du musst die Notbremse ziehen.

Du musst bewusst werden.

Du musst dir deine Wünsche erfüllen.

Ein anderer tut das nicht für dich.

Verpasse dein Leben nicht!Für ein dauerhaft Einfaches Leben | Onlinekurs

Einfachheit.

Wie wohltuend das klingt!

Zeit - und Kraft - zu haben für die Dinge, die dir wirklich wichtig sind.

Die Tage gemächlich verbringen statt gestresst.

Schöne Momente wahrzunehmen, statt im Kopf die nächsten "wichtigen" Erledigungen durchzugehen.

Einfach leben.

Die Kinder beim Aufwachsen zu begleiten, statt sich hinterher zu fragen: Wo sind nur die Jahre geblieben?

Lebenswünsche auch anzugehen, statt auf den Ruhestand (bist du dann noch fit genug?) zu warten.

Das wäre sooo schööön.

Aber wie stellst du das an?

Genau das erkläre ich dir in den nächsten 4 Wochen im Kurs!

Zeit für die *wichtigen* DingeFür ein dauerhaft Einfaches Leben | Onlinekurs

Hey, ich bin Sandra.

Ich lebe das Einfache Leben seit 2008. Damals hatte ich einen Burnout und habe mein Leben noch einmal völlig neu gestartet: Neuer Beruf, neuer Wohnort, bessere Ernährung, besseres Umweltbewusstsein. Und schließlich sogar endlich eine langjährige Partnerschaft. Und viele Lebensträume habe ich seitdem auch ausprobiert.

Ich lebe meinen Alltag ganz gemächlich und einfach. Mein Hund und ich haben laaaange Vormittage ganz in Ruhe. Und nie war ich so gesund und zufrieden wie heute.

Ich liebe das „Vereinfachen“-Motto!! Ich kann gut erkennen, wie es zu einem fokussierten Leben führen kann, wenn man entrümpelt (das zu sagen allein fühlt sich für mich schon beruhigend an!), und es sieht aus, als könne man das in machbaren Schritten mitten in unserem hektischen Leben bewältigen. So toll, dich hier zu „treffen“!!

- Stephany
Nur für kurze Zeit so günstigFür ein dauerhaft Einfaches Leben | Onlinekurs

Damit du dich am Ende nicht fragen musst,
wann endlich dein Leben beginnt.

Die Prinzipien des Einfachen Lebens

Erlerne hier die immer gültigen Prinzipien für ein Einfaches Leben (ich habe 3 ausfindig gemacht und gebe sie hier an dich weiter), die du dein Leben lang anwenden kannst.

Wenn du diese täglich anwendest, wird dein Leben einfacher, bewusster, entspannter, fried-voller, liebe-voller sein, und du wirst deine Lebensträume nicht mehr aufschieben, sondern wahr machen.

  • Leichtere Entscheidungen
  • Weniger Verpflichtungen
  • Ein einfacheres Leben - jeden Tag
  • Erlerne dein Handwerkszeug - in nur 1 Monat

Ja, das ist großartig! Nicht länger die sein, die es allen recht machen will, sondern die eigene Freiheit finden, die ich brauche, um gut für mich selbst zu sorgen. Ich spüre den Drang, endlich etwas zu unternehmen und deiner Community beizutreten.

- Jen