In nur einem Jahr zum freien Leben

Das Jahrbuch vom Minimalismus der Fülle

Dieses Buch kann vieles für dich sein: Anleitung, Tagebuch, Notizbuch, Begleiter durch ein Jahr – und sogar länger … Es ist ein Buch fürs Leben.

Es wird dir dein Leben verschönern. Allein schon mit den mehr als 12 ganzseitigen Fotos und ihren Zitaten, aber wenn du möchtest auch mit den monatlichen Themenschwerpunkten, mit denen ich dich unterstützen möchte, dein Leben um eine Menge Ballast zu erleichtern.

Hier ist dein wunderbarer – und mit nur 20€ ein sehr preisgünstiger – Einstieg in dein selbstbestimmtes Leben, den Minimalismus der Fülle und in die Arbeit von Sandra von ganzichselbst.

Das Jahrbuch jetzt in 3., überarbeiteter Auflage.

Es ist interaktiv & überall mobil einsetzbar. Jetzt kannst du das Jahrbuch auch auf deinem Computer oder Tablet ausfüllen. Jawohl, als .pdf, ganz ohne Druckertinte und Papier.

Schaff dir mit diesem Buch dein rundum freies Leben.

Einen Haken gibt es allerdings: Du musst es selbst tun – ein anderer macht das nicht für dich.

Du darfst es selbst tun!

*Wir* dürfen unser Leben selbst bestimmen.

Wir *haben* die Erlaubnis dazu, unser Leben nach unseren eigenen Vorstellungen zu leben, unser Potential zu erkennen und unsere eigenen Träume wahrzumachen.

(Meiner Meinung nach ist dies sogar unsere Aufgabe im Leben, der Grund, warum wir auf der Welt sind.)

Es ist möglich und einfacher als du denkst. Wir müssen nur anfangen.

Und das tun wir – gemeinsam. Mit unserem Jahrbuch:


Ich führe dich in dem Jahrbuch durch den Prozess
des Entrümpelns deines gesamten Lebens.

Wir fangen mit dem Grundlegenden an und schaffen uns erstmal Raum zum Durchatmen und Überlegen.

Du kannst die Aufgaben in der Reihenfolge nutzen, wie du es möchtest. Du kannst auch einige auslassen. Sieh sie einfach als Anregungen zum Nachdenken und tue, was dir richtig und einfach erscheint.

Monat für Monat werden wir gemeinsam unser Leben entrümpeln. Weniger Ballast = ein leichteres, freieres Leben.

Das bezieht sich nicht nur auf Gegenstände, sondern auch auf finanzielle und zeitliche Verpflichtungen und sonstige Dinge, von denen wir meinen, sie tun zu müssen.

Wie das Buch dir helfen wird

Es gibt nur wenige Regeln, die wir in unserem Leben, in der Gesellschaft wirklich einhalten müssen. Viel weniger Dinge, die wir wirklich tun müssen, als wir z. Zt. denken.

In diesem Jahrbuch steht, wie du dich ihrer entledigst.

Und endlich frei bist - genügend Raum und Zeit und einen freien Kopf bekommst -, um die Dinge zu tun, die dir wirklich wichtig sind.

Ein Blick ins Buch

Das Jahrbuch gibt’s in 2 Varianten. Du bekommst bei Kauf beide Varianten zugeschickt und kannst dir aussuchen, welche du lieber benutzen möchtest:

1. zum Ausdrucken und auf Papier ausfüllen (enthält linierte Seiten)

2. zum Ausfüllen an deinem Bildschirm (Tablet, Computer, Smartphone – enthält interaktive Kästchen)

Wenn du dir das Buch ausdrucken oder es nur lesen willst, dann bekommst du so wunderschöne Seiten wie diese hier:

Und so sieht die interaktive Variante auf einem Computerbildschirm aus:


Käufermeinungen

Daniela Daniela

“… mag’ ich deine Art zu planen und zu strukturieren sehr gerne. Darüber zu lesen inspiriert mich und hilft mir, es (planen und strukturieren) auch für mich zu tun.”

Falco Falco

“Fanpost: Hallo Sandra, ich folge deinem Blog nun schon eine ganze Weile und habe mir nun auch endlich deine Bücher durchgelesen. Deine Ideen inspirieren mich in besonderem Maße.”

M. M.

“Ich wünsche dir, dass du mit deinen Ebooks und Artikeln noch viele Menschen erreicht, denn du bringst das alles wirklich toll auf den Punkt – mir gefällt dein Schreibstil sehr gut.”