Wenn man mal all das Emotionale vom Geldthema abkoppelt, ist doch der eine Wunsch nicht anders als der andere. Wenn man es mal nüchtern vergleicht …

Ein Haustier:

  1. Meine Eltern haben es mir nicht erlaubt.
  2. Es hieß: „Das ist nichts für uns.“
  3. Wir kennen zwar ein paar andere, die ein Haustier haben, aber wie die das gemacht haben, darüber hab ich nie nachgedacht.
  4. Denn „das ist ja nichts für uns“. Das betrifft uns nicht. So sind wir eben nicht.
  5. Als Erwachsene hab ich selbst mir erlaubt, diesen Wunsch nach einem Haustier zu haben.
  6. Hab mich gut drauf vorbereitet, alles durchdacht und recherchiert.
  7. Und dann hab ich mir das Haustier angeschafft.
  8. Und bin heute von Herzen glücklich damit, Tag für Tag.
  9. Es war die genau richtige Entscheidung für mich!
  10. Meine Eltern hatten Unrecht (was mich betrifft, für sie mag das anders aussehen).

Finanzielle Fülle:

  1. Meine Eltern haben es mir nicht erlaubt. Über Geld wurde nie gesprochen.
  2. Es hieß: „Das ist nichts für uns.“
  3. Wir kennen zwar ein paar andere, die [ein Haustier] mehr als genug Geld haben, aber wie die das gemacht haben, darüber hab ich nie nachgedacht.
  4. Denn „das ist ja nichts für uns“. Das betrifft uns nicht. So sind wir eben nicht.
  5. Als Erwachsene hab ich selbst mir erlaubt, diesen Wunsch nach [einem Haustier] mehr Geld, als ich ausgeben kann, zu haben.
  6. Hab mich gut drauf vorbereitet, alles durchdacht und recherchiert.
  7. Und dann hab ich mir [das Haustier] die Fülle angeschafft.
  8. Und bin heute von Herzen glücklich damit, Tag für Tag.
  9. Es war die genau richtige Entscheidung für mich!
  10. Meine Eltern hatten Unrecht (was mich betrifft, für sie mag das anders aussehen).

Das ist meine Nikita. Ich hab sie mir erschaffen und in mein Leben gezogen, hab dafür gearbeitet, Entscheidungen getroffen, mich schlau gemacht.

Bin auf Hindernisse gestoßen – und hab sie überwunden.

Und mit Wohlstand geht das genau so!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Optionally add an image (JPEG only)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.