Empfohlen

Die Lounge wird besser und schöner

Die Lounge ist umgezogen auf eigenen Webspace. Hier habe ich viel mehr Gestaltungsfreiheit und kann alles benutzerfreundlicher einrichten.

Alle Inhalte sind umgezogen, auch alle Kommentare sind erhalten geblieben.

Die Neuerungen:

  • alles sieht viel schöner aus
  • die Kurse gibt’s ab jetzt auch als Mailkurs – Anmeldung ist in der Lounge möglich
  • ich werde mit der Zeit alles noch praktischer und besser machen
  • alle Materialien sind schon umgezogen
  • z. B. gibt’s jetzt einen einfachen Anmeldebutton für den nächsten Montag-Abend-Chat
  • das Einloggen wird einfacher – nur noch ein Passwort nötig
  • die Mitgliedschaft ist weiterhin leicht durch Weiterempfehlung refinanzierbar
  • alles sieht jetzt schon so schön aus 😉

 

Nun bist du neugierig?

Hier sind ein paar Screenshots vom aktuellen Stand:

Gleich hier oben siehst du die Themen, zu denen es Lehrmaterialien gibt. Es ist ein reicher Fundus, das kannst du mir glauben. Ich hab’s eben wieder gemerkt, ich hab ja grad alles übertragen!

11 Kurse, 14 Bücher und 13 weitere Werkzeuge (Checklisten etc.)!

Lounge neu 01

Lounge neu 02

Lounge neu 03Lounge neu 04

 

Du willst das alles für ein ganzes Jahr lang nutzen?

Sehr gern. Buche hier, und du bekommst die Mail mit den Anmeldedaten:

lounge-rund-kopie-3

 

Empfohlen

[Blogparade verlängert bis 31. Mai] Unsere Lebens-Ta das – Dinge, auf die wir stolz sind

Edit: Durch meinen Buchlaunch zum 1. Mai kam die Blogparade etwas zu kurz. Daher verlängere ich sie bis zum 31. Mai. Sag’s weiter und schreib mir die Errungenschaften, auf die du in deinem Leben stolz bist.

Kennst du das auch? Du treibst dich an, treibst dich an – nie hast du genug gemacht. Es geht immer noch mehr, oder?

In diesen Tagen – Mitte April – denke ich besonders darüber nach, was ich in meinem Leben schon geschafft habe und wie dankbar ich mir für gewisse Entscheidungen bin. Denn 2008 um diese Zeit habe ich mein Leben total umgekrempelt, meine Beamtenstelle, die mich in den Burnout gebracht hat, gekündigt und nochmal in einer neuen Stadt ganz neu angefangen.

Dies hier ist eine Blogparade, in der wir feiern, was wir in unserem Leben schon alles erreicht haben.

„[Blogparade verlängert bis 31. Mai] Unsere Lebens-Ta das – Dinge, auf die wir stolz sind“ weiterlesen

Wünschst du dir etwas so sehr, weißt aber nicht, wie du es erreichen oder es dir leisten sollst?

Ich verrate dir, wie’s geht:

1. Mit einem Plan.
2. Und konsequentem Handeln.

„Wünschst du dir etwas so sehr, weißt aber nicht, wie du es erreichen oder es dir leisten sollst?“ weiterlesen

[1. Juni] #Freuberufler I: Dein 30-Minuten-Business (Onlinekurs)

 

Nie wieder Sonntagsblues!! Trennst du noch Work und Life? Wie in „Work-Life-Balance“? Lebst du nicht während deiner Arbeit? Willst du so wirklich deine restlichen Jahre bis fast zum 70. Lebensjahr verbringen?!

Wie wär’s, wenn du dir in nur 30 Minuten täglich ein eigenes kleines, aber tragfähiges Unternehmen aus deinen Leidenschaften aufbaust? Oder deinen Nebenerwerb, z. B., um dir einen speziellen Traum zu erfüllen?

„[1. Juni] #Freuberufler I: Dein 30-Minuten-Business (Onlinekurs)“ weiterlesen

Kennst du Die drei Fragezeichen?

Justus, Peter und Bob – wer kennt und liebt nicht Die Drei Fragezeichen?

Ich gebe zu, ich habe sie erst im Erwachsenenalter kennengelernt, aber auch ich bin ihnen verfallen.

Justus, Peter und Bob sind schon ganz besondere Cleverle. Auf dem Bild sind sie zu sehen, wie sie sich zu dritt in eine Telefonzelle quetschen. Sie haben nämlich die Telefonlawine erfunden.

„Kennst du Die drei Fragezeichen?“ weiterlesen

Wie viel Geld machst du im Monat?

Das ist eine häufige Frage, oder? Aber hast du schon mal genau drauf gehört? „Wie viel Geld machst du …“

Ist dir eigentlich bewusst, dass du es selbst in der Hand hast, Geld zu machen? Nämlich, indem du bewusste Entscheidungen dazu triffst. Den Plan fasst und dir überlegt, wie du es angehst. Eigentlich ganz einfach. Geld zu machen. Interessanter Gedanke, oder?

„Wie viel Geld machst du im Monat?“ weiterlesen

Die 21 Geldübungen gibt’s jetzt auch wieder als E-Mail-Kurs

Seit letztem Jahr ist der Kurs in der ganzichselbst Lounge erhältlich, wo du ihn jederzeit und in deinem eigenen Tempo im Selbstudium durcharbeiten kannst.

Manchen liegt es aber mehr, eine tägliche Email als (kleinen A***tritt) Erinnerung und Motivation zu erhalten. Deshalb habe ich den Kurs jetzt neben dem Selbststudienkurs auch wieder als Mailkurs im Angebot.

„Die 21 Geldübungen gibt’s jetzt auch wieder als E-Mail-Kurs“ weiterlesen

Wie die Welt friedlicher wird

Ich glaube, die Welt wird eine bessere sein, wenn die Menschen, die sie bewohnen, zufriedener sind.

Zufriedener sind die Menschen, wenn sie ihren eigenen Vorstellungen entsprechend leben können.

Bist du zufrieden? Hast du eine Vision?

Ich wünsche mir, dass noch viel mehr Menschen erkennen, wie befreiend es ist, sein Leben in die eigenen Hände zu nehmen. Dass sie gesund werden und zufrieden leben. Und diese Zufriedenheit weitergeben an ihre Kinder, Partner und Freunde.

„Wie die Welt friedlicher wird“ weiterlesen